Nur für kurze Zeit: Bis zu 30%* Extra im Winter Sale

Extra-Sale bis zu 30%*

CODE:

Mehr Styles, mehr Rabatt!

Der Winter Sale geht weiter. Ab sofort erhältst du bis zu 30%* Extra auf die bereits reduzierten Looks. Sichere dir jetzt deine Favoriten!

Konditionen

*Gültig bis einschließlich 30.01.2022. 20% Rabatt ab einem Einkaufswert von 2 reduzierten Artikeln und 30% Rabatt ab einem Einkaufswert von 3 reduzierten Artikeln im Online Shop und in der s.Oliver Fashion App bei Eingabe des Codes. In teilnehmenden Stores, ausgenommen Outlets. Mehrfach einlösbar. Nicht mit anderen Gutscheinen oder Aktionen kombinierbar. Nicht einlösbar auf bereits getätigte Einkäufe.

Business Wear

(137 Artikel)

Business-Krawatten: Überzeugend seriöses Stilmittel

Mit einem mit Bedacht gewählten Outfit können Sie Ihre fachliche Kompetenz unterstreichen und auch auf menschlicher Ebene punkten. Business-Krawatten runden einen geschmackvollen Business-Look mit einem Hauch Individualität ab.

  • Ob Sie im Geschäftsalltag eher casual oder sehr seriös gekleidet sind, entscheidet zum einen Ihre Branche, aber auch Ihre Position.

  • Mit schlichten Business-Krawatten können alle, deren Job einen seriösen Dresscode erfordert, nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Stil und Klasse überzeugen.

  • Es gibt einige Branchen, in denen man Krawatten eher selten antrifft, etwa im Handwerk oder in medizinischen Berufen. Vielfach gehört die Business-Krawatte jedoch modisch zum „guten Ton“, denn sie unterstreicht ein gepflegtes Äußeres und steht damit unmittelbar in Verbindung mit Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und beruflichem Erfolg.

Erfahren Sie mehr über die Business-Krawatten von s.Oliver.

Größe filtern

Sortierung: Bestseller
  • Bestseller
  • Beste Ergebnisse
  • Neuheiten
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar

Sakko langarm

159,00 EUR

Hemd langarm

44,99 EUR

Sakko langarm

119,99 EUR
1 2 3

Im Job stilvoll auftreten mit Business-Krawatten

Zwar handelt es sich bei Krawatten lediglich um ein Accessoire der Herrenmode, doch Business-Krawatten sind vielfach das „Zünglein an der Stil-Waage“, wenn es um einen seriösen und modischen Look geht. Wichtig: Krawatte ist nicht gleich Krawatte! Es kommt bei der Wahl auf kleine Details an, durch die Ihr Auftritt steht oder fällt. Welche Farbe und welches Material sind geeignet? Welches Muster ist angebracht, und wie binde ich eine Krawatte fürs Business? Wir geben Tipps und verraten, wie Sie mit der richtigen Krawatte im Job auf ganzer Linie überzeugen.

Die richtige Krawattenfarbe für einen gelungenen Auftritt

Für Geschäftstermine, Business-Reisen oder offizielle Anlässe sind Sie mit den modernen Krawatten von s.Oliver bestens beraten. Ebenso wie bei der Wahl der richtigen Krawatte für festliche Anlässe im privaten Bereich, etwa eine Hochzeit oder eine feierliche Einladung, gilt es bei der Krawattenwahl auf einige Dinge zu achten:

  • Blau ist eine der wichtigsten Farben im Business-Bereich. Blaue Krawatten strahlen Ruhe, Besonnenheit und Verlässlichkeit aus und symbolisieren Vertrauen, Sicherheit und Sachlichkeit. Eine blaue Krawatte wirkt stets seriös und ist die perfekte Ergänzung zum dunkelblauen Anzug mit weißem Hemd.

  • Grüne Krawatten stehen für soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen. Als Basisfarbe für dezente Muster oder in Streifenmustern setzt Grün bei Business-Krawatten frische Akzente. Gepflegte Freizeitlooks profitieren ebenfalls von grünen Krawatten, die am besten zu hellem Grau, Sandtönen, Beige oder Creme passen.

  • Bei Business-Krawatten in Rot ist ein wenig Vorsicht geboten. Zu grelle Farbnuancen wirken schnell aufdringlich. Ein dunkler, gedeckter Bordeauxton ist dagegen eine gute Wahl. Die Kombination von Rot und dunklem Blau gilt als Klassiker im Business-Bereich.

  • Eine Business-Krawatte in dezentem Rosa vermittelt Ihrem Gegenüber Freundlichkeit und Offenheit. Rosa unterstreicht zudem Ihren Innovationsgeist und Ihr Veränderungspotenzial. Besonders edel wirkt ein pastelliges, pudriges Rosa zum dunkelblauen oder -grauen Anzug mit weißem Hemd.

  • Der Träger einer gelben Business-Krawatte strahlt Optimismus, Aufgeschlossenheit und positive Energie aus. Helle, pastellige Gelbtöne setzen einen frischen Kontrast zu Blau oder Grau, zu grelle Farbnuancen sollten Sie dagegen eher meiden. Wer im Job nicht allzu formell gekleidet sein muss, kann seinen Look auch mit gelb-gemusterten Business-Krawatten auflockern.

  • Gemusterte Krawatten lassen Ihren Look frischer und unkonventioneller wirken als unifarbene Krawatten. Muster wie Streifen oder Pünktchen dürfen sich dabei gerne durch starke Kontraste von der Farbe der Krawatte abheben.

Je nach Dresscode in Ihrer Branche können Sie auch mit anderen Farben experimentieren. Auf lustige Prints, sehr unruhige Muster, Comic-Figuren oder alles Plakative sollten Sie im Business-Bereich bei der Wahl Ihrer Krawatte dagegen besser verzichten.

Krawatten-Varianten für seriöse Business-Looks

Ob einfarbig, gestreift oder gemustert, ob schmal oder etwas breiter: Moderne Krawatten veredeln jedes Business-Outfit. Dezente Muster wie Streifen, Rauten oder Pünktchen kommen ebenso wie unifarbene Modelle in den meisten Branchen gut an. Am beliebtesten sind nach wie vor Seidenkrawatten, da sie eine edle Optik mit einer einfachen Handhabung verknüpfen. Seidenkrawatten lassen sich am einfachsten binden. Ob sie eine schmale oder breite Business-Krawatte bevorzugen, ist Ihnen überlassen. Die Krawatten, die wir Ihnen bei s.Oliver präsentieren, bestehen zum großen Teil aus hochwertiger Seide. Die Naturfaser überzeugt mit einzigartigen Materialeigenschaften und glänzt nicht nur edel, sondern ist auch angenehm zu tragen. Bei richtiger Lagerung und Pflege werden Sie lange Freude an Ihren neuen Business-Krawatten haben. Nach dem Tragen sollten Sie Krawatten am besten eingerollt in einer licht- und staubgeschützten Box aufbewahren. So bleibt das Material glatt und glänzend und die Farben bleichen nicht lichtbedingt aus.

Business-Krawatten richtig binden

Erst durch den perfekten Knoten wird die Krawatte zum Highlight Ihres Looks! Im Folgenden einige der beliebtesten Knoten:

  • Eine der typischsten Formen des Krawattenknotens für den Business-Bereich ist der so genannte Windsorknoten. Am besten passt der einfache Windsor zu Hemden mit schmalem Kragen.

  • Etwas aufwendiger und damit eher für geübte Krawattenbinder geeignet ist der Windsorknoten in doppelter Ausführung. Er passt am besten zu weiten Hemdkragen oder sogenannten Haifischkragen. Durch das doppelte Knoten verliert die Business-Krawatte bei diesem Knoten stärker an Länge als beim einfachen Windsorknoten, weswegen er am besten für eher kleine Männer geeignet ist, denen viele Krawatten zu lang sind.

  • Vor allem schmale Krawatten lassen sich gut mit dem Four-in-Hand-Knoten binden. Er gehört zu den simpelsten Krawattenknoten, passt zu jeder Hemd- und Kragenform sowie zu jedem Anlass und gelingt so gut wie immer.

  • Anspruchsvolle Krawattenträger können sich am sogenannten Kent-Knoten versuchen. Er zeichnet sich durch eine kleine, asymmetrische Form aus und ist vor allem für große Männer über 1,80 m gut geeignet, denen Krawatten nach dem Binden zu kurz sind.

  • Der Prince Albert-Knoten gehört zu den breiten und voluminösen Krawattenknoten. Er eignet sich daher besonders gut für Hemdkragen, die relativ weit auseinander stehen.

Je nach Geschmack und Anlass können Sie die Wirkung Ihrer Krawatte durch den gewählten Knoten unterstreichen. Achten Sie für das perfekte Endergebnis beim Binden darauf, dass das Krawattenende einige Zentimeter über dem Bund der Anzughose endet.

Einen Moment bitte, gleich geht's weiter

Fehler

SCHLIESSEN