Nur für kurze Zeit: Bis zu 30%* Extra im Winter Sale

Extra-Sale bis zu 30%*

CODE:

Mehr Styles, mehr Rabatt!

Der Winter Sale geht weiter. Ab sofort erhältst du bis zu 30%* Extra auf die bereits reduzierten Looks. Sichere dir jetzt deine Favoriten!

Konditionen

*Gültig bis einschließlich 30.01.2022. 20% Rabatt ab einem Einkaufswert von 2 reduzierten Artikeln und 30% Rabatt ab einem Einkaufswert von 3 reduzierten Artikeln im Online Shop und in der s.Oliver Fashion App bei Eingabe des Codes. In teilnehmenden Stores, ausgenommen Outlets. Mehrfach einlösbar. Nicht mit anderen Gutscheinen oder Aktionen kombinierbar. Nicht einlösbar auf bereits getätigte Einkäufe.

Bademode

(144 Artikel)

Für jede Figur das richtige Design: Bademode für Frauen ist genauso vielfältig wie die Frauen, die sie tragen. Unterstreiche am Strand oder am Pool mit einem bunten Bikini, einem sportlichen Badeanzug oder anderer stylisher Bademode deinen Typ.

Bademode für Frauen richtig waschen und pflegen

Bademode besteht aus elastischem Material. Damit es seine Dehnbarkeit beibehält und die Kleidung nicht ausleiert, darfst du Bademode nur schonend reinigen. Lies vor dem ersten Waschgang unbedingt die Pflegehinweise auf dem Produktetikett.

  • Lass den feuchten Badeanzug beziehungsweise Bikini nicht lange in der Badetasche liegen und wasche deine Bademode nach jedem Bad mit klarem Wasser aus. Das verhindert, dass sich durch Chlor oder Meeresalgen unangenehme Gerüchen bilden.
  • Damen sollten ihre Bademode in der Waschmaschine bei niedriger Temperatur, niedriger Schleuderzahl und ohne Weichspüler waschen. Das schont die elastischen Kunstfasern.
  • Lass die Kleidungsstücke liegend trocknen, statt sie aufzuhängen. Nur so behalten sie dauerhaft ihre Form.

Erfahre mehr über die Bademode für Damen von s.Oliver.

Größe filtern

Sortierung: Bestseller
  • Bestseller
  • Beste Ergebnisse
  • Neuheiten
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42, 44
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42, 44
Verfügbar in:
36A/B, 36C/D, 42A/B, 42C/D, 44C/D
In vielen Größen verfügbar
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42, 44, 46
In vielen Größen verfügbar
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42, 44
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42
In vielen Größen verfügbar
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42
Verfügbar in:
34, 38, 40, 42, 44, 46
Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42, 44, 46

Lockerer Jumpsuit

ab 49,99 EUR
1 2 3

Bademode mit Stil für sommerliches Badevergnügen

Ob beim Schwimmen im Pool oder am Badesee, beim Relaxen am Strand oder einem Wellness-Wochenende im Spa: Mit der richtigen Bademode wird für Frauen das Badevergnügen auch modisch zum Genuss. Badeanzüge und Bikinis bestehen aus einem elastischen, wasserfesten und schnell trocknenden Material. Es gibt sie in schicken Schnitten, mit feinen Pünktchen-Dessins und Ethnomustern, sodass Damen genau die Bademode online kaufen können, die genau ihrem Geschmack entspricht.

Schicke Bikinis für Damen: Das passende Oberteil finden

Bikinis sind neben Sonnenbrillen die Must-haves für den Sommer. In dieser Bademode zeigen Damen viel Haut und bringen ihre Figur perfekt zur Geltung. Spüre die wärmende Sonne, den feinen Sand, das kühle Wasser und die frische Meeresbrise am ganzen Körper. Zudem ermöglicht diese knappe Bademode für Frauen eine nahezu gleichmäßige Bräune.

Ein Bikini-Oberteil stützt die Brust beim Schwimmen, Frisbeespielen oder Strandspaziergang – ähnlich wie ein BH. Es gibt ihr Form und modelliert eine schöne Körperlinie. Möchtest du Bademode für Damen online kaufen, kannst du dich hinsichtlich Größe und Art an deiner Unterwäsche orientieren. Erhältlich sind unter anderem Push-up-Bikinis, die den Busen größer wirken lassen, indem sie ihn sanft anheben, sowie Modelle mit stützenden Bügeln oder herausnehmbaren Einlagen. Für Frauen mit kleiner Oberweite ist Bademode für Damen günstig, die mit Volants, Rüschen oder einem längs verlaufenden Streifenmuster den Eindruck von mehr Volumen erweckt.

Außerdem gibt es Bademode mit leicht wattierten Cups und mit Unterbrustgummi. Hast du eine große Oberweite, ist ein Bikinioberteil mit Bügeln und breiten Trägern eine gute Wahl: Sie stützen zuverlässig, ohne Druckstellen zu verursachen.

Bandeau-Ausschnitt, Neckholder oder Tankini: Finde deinen Favoriten

Auch was die Form angeht, haben Damen bei Bademode die Qual der Wahl. Typisch für einen Bustier-Ausschnitt sind beispielsweise die abgerundeten Ränder. Etwas flacher geschnitten sind Balconette-Oberteile. Mit dieser Bademode für Damen zeigst du mehr Haut, denn die Modelle kommen dank stabilisierender Innenstäbe und verstellbarer Steckverschlüsse am Rücken auch ohne Schulterträger aus. Auch Bandeau-Bikinis haben geschwungene Konturen, sie sind im Vergleich zu Balconette-Oberteilen aber eher schlauchförmig geschnitten. Sehr schön sieht ein Triangel-Ausschnitt aus. Da die Cups bei diesen Modellen angeschrägt sind, bildet ihre Kontur ein Dreieck. Meistens werden sie von sehr dünnen Schulterriemen gehalten. Neckholder wiederum verfügen über sehr schmale Halterungen. Die Bändchen werden im Nacken zusammengebunden und sind flexibel verstellbar. Der besondere Vorteil eines solchen Bikinioberteils: Es hinterlässt beim Sonnenbaden keine weißen Stellen auf der Haut.

Kannst du dich nicht zwischen einem Badeanzug und einem Bikini entscheiden, findest du in einem Tankini die perfekte Lösung. Diese Bademode für Damen ähnelt einem Top, besteht aber aus wasserfestem Stoff. Da der Tankini über den Bund der Badehose reicht, bedeckt er Bauch und Hüften. Dank der legeren Passform ist diese Bademode für Damen besonders günstig, wenn du einen kleinen Bauchansatz kaschieren möchtest. Es gibt aber auch Modelle, die die Taille betonen, enger anliegen und in die Cups integriert sind. Da es sich bei einem Tankini um zweiteilige Bademode handelt, kannst du sie schneller wechseln als einen Badeanzug. Für Damen ist diese Bademode außerdem günstig, wenn sie weniger Haut zeigen oder nach dem Sonnenbad am Strand ein Restaurant aufsuchen möchten: Ein Tankini-Oberteil kannst du wunderbar mit Shorts oder einem Rock kombinieren.

Mixkinis und Bikini-Unterteile: Bademode für Damen selbst zusammenstellen

Zur zweiteiligen Bademode gehört außer einem Bikini- oder Tankini-Oberteil natürlich auch die passende Badehose. Oft sind Oberteil und Hose im Set erhältlich; Farbe und Muster beider Teile sind aufeinander abgestimmt. Du kannst Badehosen aber auch separat kaufen und nach Lust und Laune mit verschiedenen Oberteilen kombinieren.

Badehöschen, die wie ein Slip geschnitten sind, fallen an den Seiten etwas breiter aus und bedecken den Po etwa zur Hälfte. Wesentlich knapper sind Tangas geschnitten; vorne und hinten gibt es jeweils nur ein schmales, dreieckiges Stück Stoff; beide werden von dünnen Hüftbändern gehalten. Akzente setzen bei dieser Art Bademode für Damen beispielsweise seitliche Bändchen, die mit jeder Bewegung mitgehen, oder Höschen mit aufregendem Twist-Effekt.

Viel Kombinationsmöglichkeiten bieten Mixkinis. Damen können bei dieser Bademode selbst wählen, welches Bikinioberteil sie zu welchem Höschen tragen. Du möchtest zu einem Badeslip ein freizügigeres Oberteil anziehen? Du möchtest ein unifarbenes Höschen mit einem auffällig gemusterten Bandeau-Oberteil kombinieren? Kein Problem! Mix & Match lautet die Lösung dafür. Bei s.Oliver findest du Bademode für Damen online und im Store, bei der du innerhalb der aktuellen Kollektion Bikiniober- und Bikiniunterteile mit ähnlichem Design beliebig kombinieren kannst. So kannst du zwei Teile in unterschiedlichen Trendfarben oder gestreifte und gepunktete Bademode zu einem individuellen Outfit zusammenstellen und die aktuelle Bademode für Damen immer günstig kaufen.

Badeanzüge für Damen: Klassischer Einteiler für eine schöne Silhouette

Der Klassiker der Bademode ist überaus wandelbar und steht einem Bikini in modischer Hinsicht in nichts nach. Der Einteiler liegt eng an und betont die Figur. Damen, die mit ihrer Bademode bestimmte Körperpartien kaschieren möchten, können zu sogenannten Shape-Modellen greifen, die Bauch, Taille und Po sanft modellieren. Bademode für sportliche Frauen gibt es mit Ringerrücken und dynamischen Seitenstreifen. Auch wunderschöne geblümte Badeanzüge finden Damen unter der Bademode, die sie bei s.Oliver kaufen können. Überaus feminin wirkende Modelle mit Cut-outs, dünnen Schulterträgern und V-Ausschnitt ergänzen das Sortiment.

Einteilige Bademode gewährleistet viel Bewegungsfreiheit. Da ein Badeanzug nicht verrutschen kann, ist er ideal für dich, wenn du gerne Wassersport betreibst.

Bademode für Damen online bei s.Oliver kaufen

Ob sportlicher Einteiler oder femininer Bikini: Wenn du Bademode für Damen kaufen möchtest, die in jeder Situation gut sitzt und auch optisch etwas hermacht, wirst du bei s.Oliver auf jeden Fall fündig. Lass dich in unserem Online-Shop von den aktuellen Modellen inspirieren. Du hast dein Lieblingsmodell gefunden? Die Bademode für Damen kannst du direkt online kaufen oder du kontaktierst einen Store in deiner Nähe und lässt dir das Modell deiner Wahl reservieren. Vor Ort kannst du es vor dem Kauf ganz in Ruhe anprobieren.

Einen Moment bitte, gleich geht's weiter

Fehler

SCHLIESSEN