20%* Extra auf alle Jeans, Jacken und Mäntel im Sale

Outdoor-Tage: 20%* Extra

CODE:

Outdoor-Tage: 20%* Extra

Frühlingszeit ist Draußenzeit: Du erhältst ab jetzt 20%* Extra mit der s.Oliver Card auf alle bereits reduzierten Jeans, Jacken und Mäntel – auch bei Neuanmeldung!

Lass dich von unserer Auswahl inspirieren.

Du hast noch keine s.Oliver Card?
Dann registriere dich am Ende des Bestellvorgangs.

Frühlingszeit ist Draußenzeit: Du erhältst ab jetzt 20%* Extra mit der s.Oliver Card auf alle bereits reduzierten Jeans, Jacken und Mäntel – auch bei Neuanmeldung!

Lass dich von unserer Auswahl inspirieren.

Du hast noch keine s.Oliver Card?
Dann registriere dich am Ende des Bestellvorgangs.

Wintermäntel

(25 Artikel)

Wärmend, wandelbar und so gemütlich, dass du ihn am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchtest: Trägst du den passenden Wintermantel für Damen, können dir kalte Temperaturen und ungemütliches Wetter nichts anhaben.

Welche Arten von Damen-Wintermänteln gibt es?

Egal, ob du einen eher sportlichen oder eleganten Kleidungsstil bevorzugst: Wintermäntel für Damen gibt es in vielen modischen Varianten:

  • Wollmäntel sind Klassiker der Damenmode, die sowohl durch ihre edle Materialbeschaffenheit als auch ihre Schnittführung überzeugen. Und insbesondere halten sie zuverlässig warm – sei es auf dem Weg ins Büro oder in der Freizeit.
  • Daunenmäntel wirken isolierend, sodass sie die kalte Außentemperatur vom Körper fernhalten. Längst gibt es sie nicht mehr nur mit einer Füllung aus Enten- oder Gänsedaunen, sondern auch in veganer Ausführung mit Füllmaterial aus Kunstfasern.
  • Steppmäntel, auch Puffer Coats genannt, schützen nicht durch eine Daunenfüllung vor Kälte, sondern durch wattierte, abgesteppte Kammern im Material.
  • In einem Parka mit warmem Innenfutter und Kapuze kommst du stylish durch den Winter und beweist, dass ein Hauch Unangepasstheit noch keinem Look geschadet hat.

Jetzt mehr über die Damen-Wintermäntel von s.Oliver erfahren.

Größe filtern

Sortierung: Bestseller
  • Bestseller
  • Beste Ergebnisse
  • Neuheiten
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend

-20% Extra

Verfügbar in:
36, 42, 48

-20% Extra

Verfügbar in:
XS, S, M, L, XL, XXL

-20% Extra

In vielen Größen verfügbar

-20% Extra

Verfügbar in:
36, 38, 40, 42, 44, 46

-20% Extra

Verfügbar in:
XS, S, M, L, XL, XXL

-20% Extra

Verfügbar in:
34, 38, 40, 42, 44, 46

-20% Extra

In vielen Größen verfügbar

-20% Extra

Verfügbar in:
XS, S, M

-20% Extra

In vielen Größen verfügbar

-20% Extra

Verfügbar in:
36, 38, 40, 42, 44, 46

-20% Extra

Verfügbar in:
34, 36, 38, 40, 42, 44, 46

Wintermäntel für Damen: Stylish und warm bei jedem Wetter

Zur kalten Jahreszeit ist er der perfekte Begleiter: ein Wintermantel, der dich schön warmhält, dabei aber auch gut aussieht! Mäntel, die dich warm und kuschelig durch die kalte Jahreszeit bringen, findest du jetzt online in großer Auswahl: Zu dieser gehören elegante Wintermäntel für Damen aus Wolle ebenso wie sportliche Stepp- und Daunenmäntel und legere, gefütterte Anoraks und Parkas. Welcher unserer Wintermäntel für Damen wandert in deinen Kleiderschrank?

Welcher Damen-Wintermantel von s.Oliver darf dich durch die kalte Jahreszeit begleiten?

  • Wer sich einen besonders warmen Wintermantel für Damen wünscht, sollte nach einem neuen Daunenmantel Ausschau halten: Daunenmäntel halten dank des wärmeisolierenden Füllmaterials, das in der Regel entweder aus Enten- oder Gänsedaunen oder aus veganen Materialien wie Polyester besteht, wunderbar warm, wiegen dabei aber fast nichts. Es gibt sie in lässigen und in eleganten Varianten, beispielsweise in taillierter Schnittform mit geraffter Taille oder Bindegürtel. Ein kräftiges Rot oder Gelb sieht dabei nicht nur modisch aus, sondern sorgt in den dunklen Monaten auch für etwas Farbe. Klassischer wirkt ein daunengefütterter Wintermantel für Damen in Blau, Grau oder Oliv.
  • Ein Steppmantel oder leicht wattierter Mantel wiegt nahezu nichts, hält aber dank seiner isolierenden Thermoschicht auch bei kalten Temperaturen schön warm. Je nach Ausführung hast du die Wahl zwischen femininen oder eher sportlichen Schnitten. Details wie eine Kapuze, Zipper-Taschen und Ärmelbündchen sorgen für noch mehr Tragekomfort.
  • Ein gefütterter Winterparka mit Kapuze ist eine lässige Alternative zum Woll-, Daunen- oder Steppmantel. Die Ursprünge des Parkas gehen auf die Ureinwohner Alaskas zurück, die für das Leben in einer der kältesten Regionen der Welt wärmende Kleidungsstücke fertigten. Später wurden industriell gefertigte Parkas zur offiziellen Winterausstattung des US-Militärs und dann auch der Bundeswehr. Bis heute gehören Parkas zu den beliebtesten Jacken bzw. Mänteln für Damen und passen hervorragend zu entspannten Casual Looks. Sie eignen sich aber auch als spannender Kontrast in schickeren Outfits.
  • Ob karierter Tweedmantel im Brit-Chic-Stil, Retro-Mantel mit gewebtem Hahnentritt- oder Fischgratmuster oder eleganter Kaschmir-Mantel: Wintermäntel für Damen aus Wolle sind nicht nur zeitlos, sondern wirken auch besonders edel und halten dank des gewebten Materials schön warm. Wolle ist von Natur aus wasser- und schmutzabweisend und schützt dich damit vor kaltem Herbst- und Winterwetter. Gleichzeitig ist Wollgewebe atmungsaktiv, sodass du in einem Wollmantel auch während eines gemütlichen Waldspaziergangs nicht so schnell ins Schwitzen kommst. Je edler das Wollmaterial, desto mehr Vorsicht solltest du allerdings bei der Pflege deines Wollmantels walten lassen. Edle Wollgewebe wie Kaschmir oder Merino solltest du nach Möglichkeit nur reinigen, wenn es absolut unausweichlich ist. Ansonsten genügt es, einen Wintermantel aus Wolle oder Wollmischgewebe nach dem Tragen zum Trocknen und Lüften aufzuhängen. Oberflächliche Verschmutzungen oder Staub lassen sich einfach abklopfen oder mit einem feuchten Tuch vorsichtig abreiben. So bleibt dein Wintermantel aus Wolle für Damen für lange Zeit so schön wie am ersten Tag.
  • Sportlich und funktional ist ein Fleecemantel, der durch seine besondere Materialbeschaffenheit Kälte und Feuchtigkeit vom Körper fernhält. Er lässt sich platzsparend zusammenrollen und eignet sich damit auch ideal als (Zweit-)Wintermantel im Urlaubsgepäck – etwa, wenn du ein Wochenende im Schnee oder einen Ski-Urlaub planst.
  • Ein Strickmantel ist zwar nicht unbedingt als Outdoor-Wintermantel für Damen geeignet, kann jedoch eine wunderbar kuschelige und stylishe Alternative zur Strickjacke sein – beispielsweise über einem zarten Kleid oder einer lässigen Kombination aus Jeans oder Chino und Blusenshirt. Trage dazu je nach Wetterlage, Anlass und Laune mal schicke Ankle Boots, mal coole Stiefeletten oder auch derbe

Einen Moment bitte, gleich geht's weiter

Fehler

SCHLIESSEN